Dienstag, 29. Juli 2008

Blüten Hochzeitskranz


Für die Hochzeit unseres Nachbarn, haben wir einen Blütenregen gemacht.
siehe hier

Kurze Anleitung für alle die auf der Suche nach einer Idee sind.
was braucht man:
Floristen-Krepp
Draht
Rosenmaschine
(kann man sich in den meisten Bastelgeschäften ausleihen)

Für den Blütenregen braucht man Rosen in veschiedenen Größen.
Wir haben das Papier in unterschiedlich breite Streifen zugeschnitten,
anschließend durch die Rosenmaschinen gedreht, damit man einen schönen Rand bekommt.
Nun werden die Rosen gebunden: das Papier im unteren Bereich um sich selbst wickeln. Dabei das Papier manchmal stauchen. Es entsteht eine Rose, die am unteren Ende mit Draht umwickelt wird, den Draht aber nicht zu kurz abschneiden, damit man noch die Möglichkeit hat, sie an dem Kranz hier und da zu fixieren.

Wenn man reichlich Rosen fertig hat werden diese mit Draht aneinander gebunden.
Dafür am Anfang des Drahtes (nicht abschneiden) eine Rose zweimal umwickeln, nun ein Stück weiter die nächste Rose auf dem gleichen Draht befestigen, sooft wiederholen bis die gewünschte Länge erreicht ist. Jetzt kann der Draht großzügig abgeschnitten werden.
Wir haben mehrere Stränge gemacht und einige große einzelne Rosen, zum ausfüllen.






Blütenregen

Sorry das sich im mom wenig auf meinem Blog tut.
Aber wie ich ja schon geschrieben haben, sind wir im Hochzeits-Stress.
Am Sa war Kranz binden angesagt:
9 Uhr anfangen Kranz binden
12.30 Uhr Bratwurst grillen
Kranz zum Glück schon fertig gebunden
zwischendurch noch einen behaarten Baumstamm basteln
16 Uhr Kaffee trinken
18.30 Uhr Kranz aufhängen
hört sich alles sehr einfach an, ist aber stressig.
21 Uhr unsere Konstruktion bricht in der Mitte :-((((((
Alles wieder abbauen und nach Hause bringen :-((
Stimmung auf dem Tiefpunkt :-((
23.30 Uhr Luft ist raus, mal schnell ins Bett und versuchen zu schlafen,
was aber den meisten nicht geglückt ist.
Sonntag:
8 Uhr aufstehen, Chaos beseitigen
9 Uhr Kranz vom Vortag abbinden und überlegen was nun:
Auf ein neues!!!!
Neu Konstruktion bauen
11 Uhr Konstruktion fast fertig, Grün wird jetzt angetackert mit einem Schußaparat.
16 Uhr fertig, nun nur noch schnell aufstellen
und dann ganz schnell nach Hause und den Rest vom WE genießen.
Haben wir so gedacht!
Aber schaut doch selber wie es endete.

Weitere Bilder werden in den nächsten Tagen folgen,
vor allem wie der Kranz am Tag der Hochzeit geschmückt ist.
Und was wir uns für den Brautwagen ausgedacht haben.
Denn das wird hier von den Nachbarn gemacht.

Sonntag, 20. Juli 2008

Tasche/Purse

Endlich finde ich mal wieder Zeit, hier was einzustellen.
Die letzten vierzehn Tage waren sehr stressig, und die nächsten werden es auch.
Da wir hier auf der Nachbarschaft eine Hochzeit haben, und den Hochzeitskranz mit den Blumen machen müssen.
Trotz allem habe ich es noch geschafft, für die FAHOBA eine Tasche zu basteln.


Papier: Bazix "black, granny smit"
Embossing: Fiskars ScrapBoss, Prägeplatte "Sampler"
Stempel: Fiskars Blumen von der Platte "Love" aud dem Starter Kit
Schmetterling, Blume: Fiskars ShapeCutter Schablone "Schmetterling2 und Blumen"
Blumen: Fiskars Squeeze Punches "Blume L und XL" ; PopUp Stanzer "Gänseblümchen"
Bordüre: Fiskars Bordürenstanzer "Gänseblümchen"

Sonntag, 6. Juli 2008

Award


Diesen Award habe ich von Petra verliehen bekommen.
Was musst Du tun:
1. Logo verlinken
2. Blog von der Person verlinken von der Du den Award bekommen hast
3. min. 7 Blogs nominieren
4. die Links zu den Blogs einstellen.
5. Eine Nachricht auf dem Blog der Nominierten schreiben
The rules for this award:
1. The winner can put the logo on her blog.
2. Link the person you received your award from.
3. Nominate at least 7 other blogs.
4. Put links of those blogs on yours.
5. Leave a message on the blogs of the girls you’ve nominated.
Ich gebe den Award an/ I give the award to