Sonntag, 25. März 2012

Kugellampe

Willkommen zu einem neuen Beitrag
DesignInspirationen für Hobbyplotter
Diese Woche mußte ich doch tatsächlich
innerhalb von 2 Std eine neues Werk gestalten.
Ihr fragt euch jetzt bestimmt warum:
Ganz einfach, auch mir passieren Katastrophen.
Ich hatte Lampe Nr1 genau so gestaltet wie diese jetzt,
allerdings habe ich bei der ersten, nach dem die Ornamente aufgeklebt waren,
noch Cardstock in Stücke gerissen und gleichmäßig auf die Lampe geklebt.
Das fertig Werk war einfach nur gruselig :-)
Also mal ebend ein neue Lampe gewerkelt und
das fertige Werk seht ihr nun hier.






Diese Lampe kann man entweder mit Cardstock gestalten,
so wie ich das jetzt hier gemacht habe,
aber auch andere Materialien eignen sich:
Vinylfolie
aber auch mit Schablonierfolie und Farbe läßt sich die Lampe gestalten.

Anleitung entfernt
Material:
1 Kugellampe aus dem schwedischen Möbelhaus
Silhouette Studio Software
Ornament: Artisan Damask
Cardstock: Bazzill "Jubilee"
verwendeter Kleber: Aleene´s "Tacky Glue"


Viel Spaß beim nacharbeiten wünscht euch

Iris



1 Kommentar:

  1. So pretty and very clever.

    Jani
    papercompulsions.blogspot.com

    AntwortenLöschen