Dienstag, 29. Januar 2013

Pazzles Inspiration Teil1

Auf der Creativworld hat Hobbyplotter
den Pazzles Inspiration vorgestellt,
der ab 15ten Feb ausgeliefert wird.

Ein wahres Kraftpaket
mit vielen tollen zusätzlichen Tools.

Außer schneiden kann man auch, mit dem passenden Zubehör

embossen

schreiben

distressen

gravieren

prickeln


Hier mein erster Eindruck:




Die dazugehörige Software
Pazzles Inspiration Studio läßt sich leicht installieren.
Das dazugehörige Handbuch ist in englisch,
eine deutsche Version gibt es ab Ende Feb als Download.
Die Software ist nicht umstellbar auf verschiedene Sprachen,
und auch noch nicht MAC kompatibel.

In den nächsten Tagen werde ich verschiedene Materialien schneiden,
meine Erfahrungen damit,
erfahrt ihr natürlich hier.

Liebe Grüße
Iris

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen